Sie sind hier:Startseite / Aktuell / Lockdown bis einschließlich 7. Februar 2021

Lockdown bis einschließlich 7. Februar 2021

Sehr geehrte Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler!

Dies sind die soeben eingetroffenen Vorgaben seitens des Landes für den Unterricht an den Musikschulen in Vorarlberg:
Nach dem langen Lockdown sollte nun endlich nach den Semesterferien der Präsenzunterricht wieder möglich sein. Wir freuen uns darauf und bitten euch bis dahin noch um Mitarbeit und Geduld!

Covid-19 Richtlinien, gültig ab 25. Jänner 2021:
Wie aus der allgemeinen Presse bekannt, wurde der bundesweite Lockdown bis einschließlich 07. Februar verlängert. Analog zu den Regelschulen gelten auch für die Musikschulen nach wie vor die aktuell geltenden Einschränkungen des Unterrichts. Das bedeutet Distance Learning bei allen Unterrichtsangeboten.
Ausnahmen:
• Einzelunterricht für TeilnehmerInnen an der Oberstufenprüfung im Jänner.
• Einzelunterricht für plm TeilnehmerInnen in den Solokategorien Altersgruppen I, II, III, IV, IIIplus und IVplus mit einer SchülerIn, einer Lehrkraft und einer KorrepetitorIn.
• Ensembleunterricht für plm TeilnehmerInnen in den Altersgruppen I, II, III und IV mit maximal sechs SchülerInnen und einer Lehrkraft. (Neu!)

Mit Wirkung vom 25. Jänner ist von Lehrpersonen sowie Schülerinnen und Schülern ab zehn Jahren im Unterricht eine FFP2-Maske zu tragen. Ausgenommen davon sind Unterrichtssituationen, in denen das Spielen des Instruments mit Maske nicht möglich ist.
Zudem gilt ab diesem Zeitpunkt, einen neuen Mindestabstand von zwei Metern zwischen allen Beteiligten im Raum zu wahren. Ausnahme für Blasinstrumente: Mindestabstand drei Meter.

Mit besten Grüßen, Ingold Breuss, MS-Dir.