Sie sind hier: Startseite / Aktuell / Übergabe der Förderpreise der Volksbank Vorarlberg in Rankweil

Übergabe der Förderpreise der Volksbank Vorarlberg in Rankweil

für engagierte SchülerInnen der Musikschule Rankweil

Am Samstag, den 17. Jänner 2015 spielten 13 Solisten und 2 Ensembles, gesamt 18 SchülerInnen, vor einer fachkundigen Jury (Prof. Hubert Allgäuer, Prof. Rudolf Hoch, Ildiko Horvat). Die Veranstaltung am darauf folgenden Donnerstag bot den Rahmen einer feierlichen Übergabe der Förderpreise an die Gewinner. Mit Freude und Stolz konnten die Gewinner die Musikschulstipendien aus den Händen von Filialleiter Dir. Gerald Schnaitl der Volksbank Vorarlberg in Rankweil entgegennehmen. MS-Dir. Ingold Breuss betonte, dass wie bei jedem Wettbewerb alle Gewinner sind, da in der Musik der Weg das Ziel sein sollte. Zudem bieten sich für alle Teilnehmer die keinen Hauptpreis erreichen konnten im kommenden Schuljahr neue Ziele mit neuen Chancen. Bgm. Ing. Martin Summer war vom Niveau der Beiträge sehr angetan und lobte die ausgezeichneten Leistungen der Musikschule.

Ergänzend wurde eine vorbereitete Mappe bewertet, die den Nachweis über die Häufigkeit der Teilnahme an Schulveranstaltungen im vergangenen Schuljahr brachte. Bewertet wurde auch die Teilnahme am Musizieren im Ensemble und/oder im Chorgesang. Berichte über Konzertbesuche verbunden mit den persönlichen Erfahrungen und Meinungen sollten in der vorbereiteten Mappe auch ihren Platz finden.

Die Preisträger:

Solisten: Samuel Lechner (Blockflöte: Klasse Kurt Summer) € 100,-; Ida Nenning (Querflöte: Klasse Johanna Scherer) € 100,-; Katrin Keckeis (Blockflöte: Klasse Teresa Wrann) € 100,-; Juliane Halwachs (Violoncello: Klasse Andrea Lang) € 100,-; Jonas Frick (Gesang: Klasse Christine Breuss) € 100,-

Ensembles: Die Stratos – Philip Reichart, Benjamin Reuteler (Gitarre: Klasse Guillermo Delìs Gòmez) € 280,-; Terzett – Lea Maria Corn, Saskia Kofler, Jessica Macek (Gesang: Klasse Christine Breuss) € 420,- 

Folgende Schüler wurden mit einem Anerkennungspreis ausgezeichnet:
Carina Lins, Elias Fritsch, Paul Sonderegger, Susanne Nachbaur, Janik Engl, Kimberley Bickel, Robin Bickel, Barbara Marte

Herzliche Gratulation an alle Teilnehmer!