Sie sind hier: Startseite / Ausbildungsangebot / Musiktheorie

Musiktheorie

Musiktheoriekurs für die Stufenprüfungen der Elementarstufe, Unterstufe und Mittelstufe
Die Musikschule Rankweil-Vorderland bietet jeweils im Winter- und Sommersemester Theoriekurse an. Die Theoriekurse für die Oberstufenprüfung werden vorarlbergweit vom Musikschulwerk organisiert (Auskünfte beim Instrumentallehrenden).

Ein Kurs dauert jeweils ein Semester. Der Musiktheorieunterricht ist ein

empfehlenswertes Ergänzungsfach und für alle aktiven Musikschülerinnen und -schüler kostenfrei zugänglich. Die theoretische und die praktische Prüfung sind nicht miteinander verknüpft, deshalb kann der Musiktheorieunterricht schon vor der praktischen Stufenprüfung abgeschlossen werden. Der positive Abschluss ist Voraussetzung für die praktische Stufenprüfung.

An wen richtet sich der Kurs Musiktheorie?
Da die Kenntnisse über Musiktheorie zum besseren Verständnis und zur leichteren Umsetzung des Notentextes beitragen, soll dieser Kurs natürlich nicht nur von Kindern und Jugendlichen aus den Musikvereinen besucht werden, sondern auch von Streichern, Pianisten und Sängern und allen anderen Instrumentalisten.


Termine Musiktheorie

1. Semester
Montag, 17.00 bis 17.50 Uhr – Elementarstufe
Montag, 18.00 bis 18.50 Uhr – Mittelstufe
Donnerstag, 17.00 bis 17.50 Uhr – Unterstufe

Die angemeldeten Schüler werden schriftlich eingeladen.
Kursort: Vereinshaus Rankweil, kleiner Saal

2. Semester
Montag, 17.00 bis 17.50 Uhr – Unterstufe
Donnerstag, 17.00 bis 17.50 Uhr – Elementarstufe


Downloads 
Infoblatt
Anmeldung und Info - Musiktheorie & Gehörbildungskurs
Übertrittsprüfung Oberstufe

Übertrittsprüfung Blasinstrumente
Übertrittsprüfung Schlagwerk