Sie sind hier: Startseite / Aktuell / Mitwirkung der Musikschule Rankweil-Vorderland bei der "Langen Nacht der Kirchen" am 9.6.2017

Mitwirkung der Musikschule Rankweil-Vorderland bei der "Langen Nacht der Kirchen" am 9.6.2017

Unter dem Motto "Die zwei großen O‘s der Instrumente" spielten SchülerInnen der Oboen- und Orgelklasse (Rita Varch-Hidber und Julia Rüf) der Musikschule Rankweil-Vorderland bei der „Langen Nacht der Kirchen“ in der St. Peters-Kirche in Rankweil. Es erklangen Werke aus der Barockzeit bis hin zur Moderne und Popularmusik, indem sich die OrganistInnen auf der Empore mit den Kammermusikbesetzungen der Holzbläser im Altarraum abwechselten. So manch einer staunte nicht schlecht, als neben traditionellen Klängen von der Orgel plötzlich Jazzakkorde zu hören waren. Es war insgesamt ein abwechslungsreicher, sehr erfrischender Abend in der gutbesetzten St. Peters-Kirche, der den Besuchern gleichermaßen wie den jungen MusikerInnen sehr viel Freude bereitete.