Sie sind hier: Startseite / Aktuell / Junge Jazzband überraschte

Junge Jazzband überraschte

Sie sind zwischen 10 und 12 Jahre alt, singen und spielen Jazz-Musik.

Das ist sehr selten und überrascht, vor allem wenn es schon so gut klingt. Beim Neujahrsempfang für die Rankweiler Vereine im Vinomnasaal begeisterte die Band "JazzTunes" jedenfalls. Es spielten Julian Hauser und Benjamin Hauser am Klavier, Friedrich Wocher am Bass, Samuel Temkiv auf der Gitarre und Maximilian Wehinger am Schlagzeug. Valentina Jandric sang sich mit ihrer schönen Stimme in die Herzen der zahlreichen Besucher. Sie hörten Standards wie Killing me softly, Fly me to the Moon, On the sunny Side und Swing low. Der Leiter Musikschuldirektor Ingold Breuss meint: „Diese Band hat noch viel Entwicklungspotential, da macht das Üben und Vorbereiten wirklich eine große Freude.“