Sie sind hier: Startseite / Aktuell / Erfolge der Musikschule Rankweil-Vorderland

Erfolge der Musikschule Rankweil-Vorderland

Anfang Juni fand der „Bundeswettbewerb PLM“ in Linz und der „Landeswettbewerb podium.jazz.pop.rock 2016“ in Dornbirn statt. Unseren besonders erfolgreichen SchülerInnen und Lehrenden wollen wir herzlich gratulieren!

Um dieses Niveau zu erreichen haben die Bands in diesem Schuljahr in der Musikschule Rankweil hart geübt und geprobt. Schon beim traditionellen „Rock im Kino“ am 20. Mai konnten 7 Bands der Musikschule vor großem Publikum begeistern. Nun haben 3 Ensembles eine ausgezeichnete Leistung beim Landeswettbewerb podium.jazz.pop.rock... gezeigt. Diese 3 Bands haben in 3 verschiedenen Kategorien teilgenommen, was die vielseitige und professionelle Arbeit der Lehrenden an unserer Musikschule aufzeigt.

Die Band Frontpage (Elisa Bitschnau, Perotin Götz, Katharina Kaneider, Markus Khan und Laurin Künzle) hat in der Stilkategorie Pop-Rock in der Altersgruppe I unter der Leitung von Günther Burger einen 1. Preis mit Berechtigung zum Bundeswettbewerb in St. Pölten erspielt. Der junge Gitarrist Markus Khan hat auch einen Sonderpreis für herausragende instrumentale Einzelleistungen bekommen.

Die Band Funky Tomatoes (Perotin Götz, Philip Reichart und Benjamin Reuteler) hat einen 1. Preis in der Stilkategorie Jazz und Contemporary Music in der Altersgruppe II erreicht. Ihr musikalischer Coach ist Guillermo Delis. Die drei Jungs haben als Jazz-Trio ein tolles Programm vorgestellt, mit Kompositionen von J. Scofield, H. Hancock sowie eine Eigenkomposition.

Der Band Impact (Sebastian Längle und Carina Neuhauser), auch unter der Leitung von Günther Burger, gratulieren wir zum 2. Preis in der Stilkategorie Singer/Songwriter.

Mit großer Freude können wir auch davon berichten, dass Katharina Kaneider aus Meiningen (Klasse von Günther Burger) beim Bundeswettbewerb Prima La Musica auf der klassischen Gitarre in der Altersgruppe I mit dem 2. Preis ausgezeichnet wurde.