Sie sind hier: Startseite / Aktuell / 11. Förderpreis Musikschule Rankweil-Vorderland

11. Förderpreis Musikschule Rankweil-Vorderland

Auch im Jahr 2017 zeichnete die Volksbank Vorarlberg junge Musikerinnen und Musiker für besondere Leistungen und überdurchschnittliches Engagement aus. Zum 11. Mal in Folge wurde der Förderpreis für die Musikschule Rankweil-Vorderland gesponsert. 26 Solisten, 4 Ensembles und 4 jugendliche Klavierbegleitungen wurden beim Vorspielen am 21. Jänner 2017 von einer fachkundigen Jury in verschiedenen Altersklassen bewertet.

Als langjähriger Partner der Musikschule lud die Volksbank Vorarlberg die begabten Instrumentalisten und ihre Familien am 26. Jänner 2017 zur Preisübergabe ein. Mit Freude und Stolz konnten die Preisträgerinnen und Preisträger ihre Urkunden und Preise im Gesamtwert von € 1.250 von Musikschuldirektor Ingold Breuss und Wolfgang Schneider, Leiter der Volksbank-Filiale Rankweil, entgegen nehmen. „Ausgezeichnete Leistungen sind mit Zeitaufwand und harter Arbeit verbunden und haben es verdient honoriert zu werden“, sagt Wolfgang Schneider. Im Anschluss an die Preisübergaben und die musikalischen Darbietungen der Musikschülerinnen und -schüler verweilten alle noch gerne bei einem kleinen Buffet.

Die Volksbank Vorarlberg gratuliert allen Gewinnern des Förderpreises ganz herzlich!

Hauptpreise Solisten:
Theresa Thurnher, Violine (Klasse: Lukas Breuss)
Elias Fritsch, Horn (Klasse: Kurt Summer)
Larissa Müllner, Querflöte (Klasse: Okan Sizanli)
Benjamin Hauser, Klavier (Klasse: Ingold Breuss)
Elias Kicker, Trompete (Klasse: Peter Kuhn)
Marius Mayer, Gitarre (Klasse: Guillermo Delis Gómez)
Pia Ellensohn, Klavier (Klasse: Golram Dorri)
Viktoria Breuss, Gesang (Klasse: Christine Breuss)

Hauptpreise Ensembles:
Funky Brothers:
Philip Reichart, E-Bass (Klasse: Guillermo Delis Gómez)
Benjamin Reuteler, E-Gitarre (Klasse: Guillermo Delis Gómez)
Perotin Götz, Schlagzeug (Klasse: Simon Flatz)

Young Voices:
Lea Maria Corn, Gesang (Klasse: Christine Breuss)
Saskia Kofler, Gesang (Klasse: Christine Breuss)
Jessica Macek, Gesang (Klasse: Christine Breuss)

Juroren:
Prof. Hubert Allgäuer, Prof. Lothar Hilbrand, Ildiko Horvath